RodEye Plus


•    LCD-Anzeige – Zwei große Grafikanzeigen auf beiden Seiten des Empfängers.
•    LED-Anzeige – Drei helle LEDs als Referenz für Empfängerposition.
•    9-stufige Pfeilgrafik – Klar ablesbare Abstufung bis zum Erreichen des Laserstrahls.
•    Drei Genauigkeitsstufen – Arbeiten mit feiner, mittlerer und grober Bandbreite.
•    Stroboskopschutz – Starke Stroboskoplichter anderer Anwendungen werden erkannt und ignoriert.
•    Strahlsucher (Doppelton-Signal) – Durch bewegen des Rod-Eye wird bei Empfang des Laserstrahls ein Doppelton-Signal abgegeben.  
•    Speichern des letzten Strahlempfangs – Zeigt die Richtung an, in die der Empfänger bewegt werden muss, um den Strahl zu empfangen.
•    Batterie-Statusanzeige – Bei niedrigem Batteriestatus des Rugby Lasers ertönt ein Warnsignal.
•    Universal-Halterung – Wechsel-Klemmbacke ermöglicht stabilen Halt an Latten und Stangen.





 

Ammann Baulasertechnik GmbH

Wilen 22
8588 Zihlschlacht

 

Tel. +41 79 480 05 73
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!